Jun 252017
 
23 x gelesen

Zur Vorbereitung auf unser MTB Wochenende vom 07.07. – 09.07. ist am 02.07 eine anspruchsvolle MTB Ausdauerfahrt geplant. Zuerst hatten wir die MTB Runde rund um Heiligenstadt im Blick (wollten wir ja schon 2016 1x komplett befahren), dann entdeckte ich zufällig den Paul-Pfinzig-Weg. Dieser führt in einer großen Schleife mit ca. 96Km auf über 2100HM rund um Hersbruck. Wir werden die Fahrt daher recht früh (08:30 – 09:00) beginnen und voraussichtlich in Reichenschwand starten.

Facebook
Okt 222016
 
614 x gelesen

Update 15.01.2017: Der Termin steht fest. Die beste Übereinstimmung haben wir im Zeitraum 07.07. – 09.07.2017. Aktuell sind Helga, Dieter, Erika, Wolfgang, Stefan, Albert und Christian mit von der Partie. Thomas Kraus muss noch einige Dinge privater Natur klären, würde aber, wenn er mitfahren kann, in seinem Bus übernachten. Gleiches gilt für Regina und Klaus Zelli.

Zur Unterkunft: Die von mir favorisierte Pension „Edelweißstüberl“ ist leider schon belegt. ich habe soeben weitere Pensionen, die alle relativ ortsnah liegen, angefragt:

Pension Lugeck: Liegt schon auf 700m Höhe, zum Ortszentrum trotzdem nur ca. 10Min. zu laufen. Ein Gasthof soll in 5Min. Entfernung liegen (17.01.2017, Rückmeldung: Zimmer vorhanden, Buchung ist erfolgt.)

Haus Heidi: liegt zentral in Berchtesgaden (16.01.2017, Rückmeldung: Leider belegt)

Pension Grüßer: Liegt ebenfalls sehr zentral in Berchtesgaden. Nur 10 Min. ins Ortszentrum (16.01.2017, Rückmeldung: Leider belegt)

Haus Brunner: Muss ich telefonisch anfragen, hat keine elektr. Kommunikation. Liegt allerdings ebenfalls sehr zentral, nur ca. 500m bis Ortszentrum.

Facebook
Sep 092016
 
110 x gelesen

Heute war ich wieder mit Denny zu einer MTB Ausfahrt unterwegs. Treffpunkt Blauer Reiter (an der Uni), und dann Richtung Tiergarten, wie schon beim letzten Mal. Hendrik war nicht mit von der Party, musste sich noch von der Metal Cruise entspannen 😆

Wir nahmen wie beim letzten Male wieder die Trails um Schmausenbuck unter die Räder, steuerten den Brunner Berg an, auf der einen Seite rauf, auf der anderen Seite über die bekannten wieder runter. Und in Brunn am Sportplatz erwischte es mich wieder: In einer sandigen Kurve knallte und zischte es auf einmal heftig – Plattfuß am Hinterrad. Himmel Herrgott Sackel Zement !! Wieder einen neuen Schlauch ausgepackt, und schweißtropfend in der Sone den Reifen repariert. Nach knapp 20Min, war auch das erledigt, jetzt konnte es endlich weiter zum 7- Brücken Weg gehen. Diese befuhren wir wieder bis Ungelstetten, und über Fortswege und Trails erreichten wir schließlich wiede die Autbahnbrücke der A6 (Ausfahrt Altdorf). Ich hatte jetzt genug, war schon ziemlich platt gefahren, also schlugen wird den direkten Weg durch die Flechtenkieferwälder nach Leinburg ein. Beim Bub in Leinburg war diesmla aber ein Pitstop fällig, das dunkel Bier floß schön kalt in unsere durstigen Kehlen.

Anschließend fuhren wir auf kürzestem Weg über Fuchsmühle, Röhre, nach Laufamholz zurück. Jetzt heißt es regenerieren, hydrieren, Kräfte für die morgige Bierwanderung sammeln !

Zur Kartendarstellung: GPX View   Zum Kartendownload: GPX Download

Facebook
Jul 112016
 
86 x gelesen

Die Wetterprognosen für Sonntag waren sehr gut, das Wetter war sogar überragend !! Mit einem stahlblauen Himmel begrüßte der Sonntag Klaus, Albert, Stefan, Joachim und mich, um 09:00 morgens am Mögeldorfer Plärrer. Nach kurzer Begrüßung ging es auch schon los. Am Tiergarten rechts vorbei auf der Teerstraße (Betriebshof) Richtung Brunn. Kurz drauf bogen wir aber schon links ab, hinauf zum Aussichtsturm. Wir wollten heute ja ein paar Höhenmeter sammeln. Vom Turm wieder hinunter und über die Rodelbahn bis zum Hauptweg nach Schwaig. Am Wasserhochbehälter wieder rechts hinauf an der Buchenklinge vorbei, und über einen schmalen Weg mit viel Tempo weiter Richtung Brunn. Die nächste halbe Stunde nahmen wir noch weitere Trails, den Brunner Berg sowie ein Teilstück des Sieben Brücken Weges unter die Reifen, bevor es gemächlich auf Schotterpisten durch die Felchtenkieferwälder Richtung Altdorf ging. Anstatt der Hauptstraße nahmen wir ab Ziegelhütte eine kleines Nebensträßchen und stießen in Altdorf dann auf unseren Hauptweg: den Hochlandsteig nach Hersbruck.

Continue reading »

Facebook
Jul 032016
 
90 x gelesen

Als „kleiner“ Formtest für das MTB Wochenende (22.07. – 24.07.) im Karwendel / Zillertal ist die MTB Ausfahrt am 10.07.2016 gedacht. Ich hätte zwei Touren im Angebot, die beide als Tagestouren ausgelegt sind.

Facebook
Mrz 202016
 
44 x gelesen

Bei hervorragenden ,äußeren Bedingungen haben Albert und ich am frühen Freitag Nachmittag eine phantastische MTB Runde „around“ Brunn gedreht. Es gab von allem Etwas dabei:

Schlamm, Wasserlöcher, sonnige Wiesen, gute Forstwege, ein paar Anstiege und Abfahrten, Leinburger Märzen, ABER: keinen Kuchen.

Unser obligatorischer Anlaufpunkt, der Dorfstodl in Leinburg, hatte wegen Urlaub leider geschlossen. So mussten wir ins Bräustüberl ausweichen. In der Kneipe gab es dann tatsächliche keinen Kuchen. Wenigstens konnten wir vor dem Gasthaus schön in der Sonne sitzen und Leinburger Märzen inkl. ein paar Müsli – und Energieriegeln genießen.

Weitere Bilder in der Galerie

Zur Kartendarstellung: GPX View   Zum Kartendownload: GPX Download

Facebook