Mrz 172018
 
76 x gelesen

Nachdem ich im Februar erst einen größeren Kundendienst am Bulls Copperhead durchgeführt habe, stellte sich ja im März bei den eisigen Temperaturen heraus, daß der Freilauf eingefroren ist und das MTB in Folge eine Woche nicht gefahren werden konnte. Nachdem sich die Temperaturen zwischenzeitlich fast der 20 Grad Marke genähert hatten, war ich der Annahme, der Freilauf würde wieder funktionieren.

Da hatte ich mich wohl getäuscht. Je nach Belastung auf dem Pedal, sprich Antrieb/Kette/Kassette, knackt und rattert es im Freilauf. Das Teil hat wohl seinen Geist aufgegeben. Somit stand die Demontage  und Austausch des Freilaufes an.

Erstes Problem: Wie demontieren? Welche Radnabe, welcher Freilauf ist verbaut? Auf der Radnabe selbst steht, außer „Bulls“, keine Bezeichnung drauf. Nach längerer Recherche kam ic zu der Erkenntnis, daß es eine Formula CL-26 oder DC-22LW sein müsste. Nach genauer Betrachtung der Fotos entschied ich, daß es eine DC-22LW sein muß. Zum verwendeten Freilauf gibt es weder auf der Formula Homepage, noch sonst im Internet brauchbare Hinweise. Auch auf dem Freilauf ist keinerlei Typenbezeichnung angebracht.

Immerhin konnte ich ermitteln, daß man zur Demontage des Freilaufes eine 11mm Innensechskant braucht. Dies wiederum ist eine Größe, die normalerweise NIEMAND ins einem Werkzeugkoffer hat. 6,8,9,10,12,13,14, etc. sind Standardgrößen, 11mm muß man extra kaufen, die gibt es auch in keinem Baumarkt, nur im Werkzeug Fachhandel oder eben in einigen Radshops.

Also im nächsten Schritt Werkzeug gekauft und gestern den Freilauf demontiert. Und nun die nächste Ernüchterung: Wo gibt es passenden Ersatz ??? Es könnte ein Formula Freilauf mit der Bezeichnung:

  • FH-04
  • FH-04K
  • FH-117
  • FH-06
  • FH-06K

sein …. Ich habe genau ZWEI Quellen im Internet gefunden, die ähnliche Formula Freiläufe anbieten:

Bei beiden habe ich per Kontaktformulat das Problem geschildert und hoffe nun auf positive Antwort, welcher Freilauf zu der Radnabe passt. Es bleibt also spannend ….

Nachtrag 04.04.2018:

       

  One Response to “Neuer Formula Freilauf für MTB”

  1. Von beiden genannten Firmen hat sich innerhalb eine Woche keine gemeldet. Was lag da näher, sich direkt beim Verkäufer, dem Radgeschäft „Zweirad-Stadler“ nach einem Ersatzteil zu erkundigen. Der Verkäufer beim Stadler erklärte, dass man keine Ersatzteile für diese Bulls Radnaben hätte. Er wusste auch nicht dass da überhaupt Radnaben von Formula verbaut sind. Ohne meine Vorarbeit hätte er nicht gewusst, nach was er überhaut suchen soll. Er versprach, sich beim Einkäufer zu erkundigen und mich zu informieren. Und tatsächlich bekam ich dann auch zwei Tage später einen Anruf: Der Einkäufer meinte, wenn ich 500 St. abnehme, könnte er welche aus Taiwan (dort ist der Sitz der Firma Formula) beschaffen. Hahah… Dann meinte er noch, ich bräuchte einen Freilauf mit der Bezeichnung FH-04. Nach meinen Recherchen müsste es aber eine Freilauf mit der Bezeichnung FH-04K sein (für 11-fach Kassetten geeignet). Über Preise wurde natürlich auch nicht gesprochen.
    Also beschloß ich, den Freilauf doch bei einer der oben genannten Firmen zu kaufen. Ich entdeckte dann noch einen Shop (Cycle Superstore), der zudem noch der günstigste war. Der Freilauf war SRAM/Shimano 11-fach kompatibel. Inkl. Versand waren 35 EUR fällig. Gestern wurde der Freilauf geliefert und gleich montiert – er passte !!

    Fazit: Stadler ist nicht alles, und man braucht Glück einen Fachmann für die Beratung zu bekommen. Das war bei mir nicht der Fall. Ansonsten ist man auf sich alleine gestellt. Es stellt sich nun die Frage, wie lange der neue Freilauf hält. 35 EUR inkl. Versand ist zwar nicht viel Geld, aber eventuell rentiert sich auf Dauer auch eine Marken Radnabe.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(notwendig)

(notwendig)

achtzehn + dreizehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.