Apr 272011
 

Und hier nun ein Kurzbericht von Michael:

Um nicht in Zeitnot zu geraten bin ich ziemlich früh aufgestanden. Der Wecker erklang um 6:30. Eine unbarmherzige Zeit für ein Wochenende! Mein Laufkollege Jürgen, vom Lauftreff Schwanstetten, hat mich dann um 7:30 Uhr abgeholt. 15 Minuten später waren wir auch schon in Hilpoltstein angekommen. Viel zu früh;  also haben wir einen kurzen Rundgang zum Startziel-Bereich unternommen und ich konnte noch eines der schönen  Finisher T-Shirt’s ergattern.

Der Morgen  begann ziemlich frisch. Um 8 Uhr hatte es (geschätzt) zwischen 5 – 10 Grad C. Aber die Sonne hat schon kräftig gestrahlt und es war fast windstill . Also fast ideale Laufbedingungen. Es war klar:  kurze Hose & T-Shirt. Nach kurzem Einlaufen konnte es losgehen. Der Start war um 9:00 Uhr. Eigentlich wollte ich es langsam angehen lassen. Nach dem 1. Kilometer hatte ich eine Zeit von 4:47 auf der Uhr stehen.  Eigentlich zu schnell – O.K.  mal schauen was der Puls macht wenn ich so weiter mache! Die Strecke führte aus Hilpoltstein hinaus und am RMD-Kanal entlang, über die  Schleuse zum Rothsee. Nach der Umrundung des großen Rothsee ging es dann wieder zurück nach Hilpoltstein. Nachdem der Puls bis Kilometer 15 nicht höher als 162 hinauf ging, konnte ich die Geschwindigkeit annähernd halten. Zum Schluß gab ich noch mal Gas und überquerte mit einer Zeit von  01:41:11 die Ziellinie.

Am Ziel gab es zur Belohnung kostenlose Getränke, bleifreies Bier, Kuchen etc..

Insgesamt hat mir der Lauf sehr gut gefallen. Der Halbmarathon war bestens organisiert und die Strecke  war zauberhaft. Nächstes Jahr werde ich wieder dabei sein.

20110417 IFB-HiRoRun Zieleinlauf BeerMi

Zieleinlauf Michael Beer, 1. IFB HiRo RUN, 17.04.2011

Und Michaels Urkunde:

20110417 IFB-HiRo-Run Urkunde BeerMi
20110417 IFB-HiRo-Run Urkunde BeerMi
20110417_IFB-HiRo-Run_urkunde_beermi.pdf
View post
208.0 KB
232 Downloads
Details...

Und auf youtube gibt’s auch einen 10Min langen Film dazu:

 

       

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(notwendig)

(notwendig)

vier × 1 =