Jun 182012
 
1878 x gelesen

Liebe Sportler und Kollegen,

lange Jahre war es möglich, über die Sport App „Endomondo“ unsere sportlichen Aktivitäten hier in Challenges darzustellen, und so den Konkurrenzkanmpf etwas anzukurbeln. Es gab Plugins für Endomondo, als auch embedded Code zur direkten Darstellung in Websites. Seit 2 Jahren ist nun Endomondo Geschichte, die Plattform wurde aufgelöst, und es wurde empfohlen zum Nachfolger „MapMyRun, MapMyFitness“ zu wechseln. Es ist allerdings erschreckend, wie die Umsetzung erfolgte, und selbst nach 2-3 Jahren MapMyRun hat diese Plattform bei weitem nicht die Funktionalität und Möglichkeiten, die Endomondo vorher hatte. Bis heute kann man keine Challenges über ein Jahr definieren, geschweige denn, diese vernünftig anzeigen. Es gibt zwar ein uraltes Plugin (letzte Aktualisierung vor 9 Jahren, das Plugin wurde seitens WordPress 2020 wegen Verletzung der Regeln gesperrt. )aber nach wie vor keinen embedde Code zur Anzeige in Websites.

Was bleibt sind Plugins oder Code der jeweiligen Hersteller von Sportuhren (Garmin, Suntoo. Polar, etc.). Von Garmin gibt es ebenso ein uralt Plugin, für die Zugriffe auf die neue API von Garmin (Garmin Connect) müssten Entwickler einmalig 5000$ zahlen – das macht natürlich keiner , der Programme schreibt und für lau im Internet anbietet. Somit ist dieser Zweig auch tot. In Garmin lassen sich zwar Challenges anlegen, aber nur für max. 1 Woche Dauer. Ein Jahr geht nicht…

Fazit: Aktuell gibt es im offiziellen Plugin Store von WordPress kein Fitness Plugin, das unsere Anforderungen erfüllen würde, und seitens der Entwickler gepflegt würde. Somit stelle ich dann auch die Zusammenfassung in Challenges oder dergleichen vorerst ein. Schade drum..

       

  9 Responses to “Team Running SUN, Sport Tracks”

  1. Die Running SUN Lauf Challenge 2015 ist entschieden!
    Platz 1: Lars Running_SUN
    Platz 2: RunningSocks
    Platz 3: chris goesbiking

    Die Preise:
    3x a gscheids Brodwerscht Weggla
    Nachdem wir beim Laufen von mehr als 3000km eine Menge Fett verbrannt haben,müssen wir gerade in der Fastenzeit nun für den passenden Ausgleich und Nährstoffzufuhr sorgen !

    Nennt mir den Metzger oder Bratwurststand eurer Wahl …

  2. Die Running SUN Team Challenge 2015 ist entschieden!
    Platz 1: RunningSocks
    Platz 2: fizzlibuzzi
    Platz 3: Joe Sieve

    Die Preise:
    1x 6-Pack Fastendoppelbock
    d.h.: die erste drei Plätze erhalten jeweils 2 Flaschen 🙂
    (Wir sind ja Sportler und wollen uns nicht sinnlos, sondern, maßvoll betrinken)

    Wenn es besondere Präferenzen oder Vorstellungen zum Doppelbock gibt, bitte Bescheid geben. Ansonsten werde ich am Wochenende mal die Bierlandschaft durchkämmen und ein passendes Set zusammenstellen. Zwecks „Assimilierung“ des Getränkes müssen wir halt einen gemeinsamen Termin abstimmen.

  3. Die Running SUN Team Challenge 2014 ist entschieden!
    Platz 1: Florian Frank
    Platz 2: H.-Wolfgang Frank
    Platz 3: Joachim Edinger

    Die Preise:
    1. Platz: 10EUR Gutschein / Spende oder sonstiges
    2. + 3.Platz: 1 Bier oder sonstiges Getränke + Kuchen oder Torte, Brez’n, Weggla, etc….

    Die Preise müssen persönlich abgeholt oder eingelöst werden 🙂

  4. An alle Mitglieder des Endomondo Teams Running SUN: Ihr wart Klasse. Schaut euch ruhig mal eure Gesamtleistung an.. Über 12.000 Bewegungskilometer habt ihr seit April hinter euch gebracht – und es hat euch nicht geschadet. Bleibt weiterhin dabei. Lauft, radelt schwimmt, kegelt, walked, macht spinning, Pilates, Skating, Langlauf, MTB, …

    Wir werden 2012 auf jeden Fall toppen.

    Die Besten Glückwünsche für das neue Jahr, ein verletzungsfreies Jahr 2013 .

    Coach – The Runningsocks ;=)

    • Du hast den Hauptteil beigetragen. Ob als Webmaster, Kilometerfresser und Organisator von Veranstaltungen.
      Ein großes Dankeschön an Dich – mach weiter so !!!!!

      Grüße Joe

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(notwendig)

(notwendig)

vierzehn + 2 =