Apr 102013
 
68 x gelesen

Wie in den vergangenen Jahren werden wir auch 2013 wieder eine oder mehrere Bierwanderungen durchführen. Da der erste Termin (27.04.2013) schon sehr früh in der Saison stattfindet, gibt es die Schwierigkeit, dass die VGN Freizeitlinien noch nicht fahren (erst ab 01.05.). Brauereibesuche in der tieferen, fränkischen Schweiz fallen somit aus. Aber es gibt natürlich entlang der Bahnlinien Richtung Forchheim, Bamberg noch genug Brauereien, die man ebenfalls erkunden kann.

Somit fällt unsere Wahl für die erste Bierwanderung auf eine Wanderung zwischen Buttenheim, Kreuzberg (Hallerndorf) und Eggolsheim bzw. Forchheim.

Wir werden die klassiche Hallerndorfer Keller Express Runde auf uns nehmen, nur ohne Bus. Startpunkt ist Buttenheim, das mit der S1 oder R2 von Nürnberg kommend bestens erschlossen ist.

Hinfahrt:

In Buttenheim kann die Brauerei Löwenbrau von Johann Modschiedler in der Marktstraße 8 besucht werden.

Dienstag bis Samstag
Mittagstisch 11:00-14:30
Abendessen 16:30-21:00

Desweiteren gibt es noch die bekannte St. Georgen Bräu mit dem Bräustübla, Marktstraße 12.

Täglich
ab 10:30 (Di.: Ruhetag)

Nach dem ersten, kräftigen Schluck machen wir uns nun auf den „weiten“ Weg zum Kreuzberg. Lest selbst in der ausführlichen Wegbeschreibung.

Sieht gar nicht so schlimm aus. Und wenn man schon in Eggolsheim wieder in den Zug steigt sind es noch weniger Km zum Laufen 🙂

KreuzbergRunde

Quelle: www.vgn.de

Ich denke bei dieser Auswahl werden alle Wünsche erfüllt ….

Irgendwann muss es dann auch wieder nach Hause gehen. Je nach Lust und Stehvermögen kann die Rückfahrt von Eggolsheim, oder auch von Forchheim aus erfolgen. Auch hier stehen wieder etliche Züge zur Auswahl.

Rückfahrt:

       

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(notwendig)

(notwendig)

1 × 2 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.