Feb 152015
 
156 x gelesen

Wenn man im Winter nichts zu tun hat macht man sich halt für 3 Wochen Arbeit ….

Bilder vom Umbau

Und zur Belohnung gab es heute, nachdem wir aktuell  ja keine besondere Koch- oder Backmöglichkeit haben, ein Schäuferla vom Weber Grill: Es war ein GEDICHT !!!

       

  10 Responses to “Projekt Küchenumbau”

  1. PS.
    Ein kleiner Nachtrag: Am Sonntag wurde der neue Backofen gleich mit Schäufala und Kuchenbachen eingeweiht. Hat funktioniert 🙂

  2. So, wir gehen zum Endspurt über, das Ziel ist schon in Sicht:
    Fußböden in der Küche, sowie im Gang und Vorplatz sind verlegt. Ebenso habe wir die Türrahmen gesetzt und die Sockelleisten zu 75% montiert bzw. geklebt.
    Am Freitag wurde die Küche geliefert und aufgebaut – sehr schön!!!
    Leider stellten wir am Freitag Abend fest, dass sich der Kantenumleimer der Arbeitsplatte genau auf Höhe der Spülmaschine auf ca. 20cm löste. Dies scheint ein Produktionsfehler zu sein. Wir reklammierten gleich Samstag früh, am Montag wird man sich mit uns wegen Reparatur in Verbindung setzen.
    Die neue Haustüre wird nun auch am Montag früh geliefert – damit sind wir dann bautechnisch zu 100% fertig. Ein paar kleine Restarbeiten werden noch folgen (restliche Sockelleisten, Gartenterasse wieder herrichten, etc.). Aktuelle Bilder siehe Galerie.

  3. Und wieder ein Update zur Baustelle:
    Das Lichtschienensystem funktiniert nun (neuen IR Switch gekauft). Die Vinylböden im Gang und Vorplatz sind auch verlegt, sowie fast alle Anschlußleisten montiert. Morgen vormitag kleine Restarbeiten am Boden, Steckdosen in der Küche montieren, Recyclinghof (Schutt und Müll wegbrigen) und dann geht es mit den Zargen und Türen weiter. Donnerstag Anbringen der Wandleisten im Gang und Wohnzimmer.

  4. Ich fühl mich fast wie in Wacken: Musste vorhin den Küchenpavillon auf der Terasse festbinden, da bei heftigem Schneeschauer mit starken Windböen der Pavillon schon fast X-Beine bekam … 🙂
    Neue Bilder gibt es auch ….

  5. Fleissig, fleissig! Neue Küche mit Durchgang zum Wohnzimmer wird bestimmt schön. Warte schon auf die Bilder, wenn alles eingerichtet und herausgeputzt ist.

    • Hi Joe, da warte ich schon sehnsüchtig drauf :-).
      Vielleicht machen wir wieder einen Maibockumtrunk ??

      Beim Herausbrechen der Wohnzimmertür kam doch etliches an Mauerwerk mit. Habe nun erst wieder die Türfassungen aufbauen müssen, damit ich überhaupt etwas habe, wo ich die neue Türzarge befestigen kann. Nachdem ich ja kein Maurer oder Stukkatuer bin, sondern E-Techniker und Mausschubser, war das doch eine Herausforderung. Sonntag vormittag und Montag früh habe ich dafür benötigt. Montag nachmittag wurde dann das neue Lichtsystem installiert, leider hat ein wichtiges Teil einen Defekt, es geht daher nur die Hälfte der Beleuchtung. Inzwischern hat auch Erika alle Wände gestrichen. Morgen wird der Boden im Treppenhaus und Vorplattz verlegt, und wenn nichts dazwischen kommt, am Mittwoch die neuen Türen gesetzt. Donnerstag: Ruhetag ????
      Für Freitag hat Segmüller die Lieferung der Küche bestätigt.

      • Maibockumtrunk – müssen wir machen – mmmmmh, aber haben ja noch Zeit.

        Wenn es nach Plan weiter läuft könnt Ihr am Wochenende Euer neues Reich schon genießen.

  6. So, heute gibt es wieder ein kleines Update zum Projekt „Küchenumbau“. Die Fenster wurde termigerecht am Mittwoch eingebaut und am Donnerstag eingeputzt. Die Arbeiten waren am frühen Donnerstag nachmittag erledigt. Freitag früh kam ein Gas/Wasserinstallateur und baute den Gasanschluß in der Küche zurück. Parallel verschloß ich die Rollokästen (vorher mit 100mm Styropor und 140mm Steinwolle isolierrt und abgedichtet). Erika strich derweil Teilwände in der Küche, Wohnzimmer, Vorplatz. Heute am späten NAchmittag begann ich den EInbau des Vinylbodens in der Küche. Dies war dann gegen 18:30 auch erledigt.
    Auf Nachfrage bei Fa. Segmüller konnten wir die Lieferung / Montage der Küche nun auf den 06.03 fixieren. Da die Dunstabzugshaube noch fehlt wollte Segmüller die Küche frühestens in KW11 liefern und montieren – aber da haben wir keinen Urlaub mehr …
    Morgen wird der Türrahmen zum Wohnzimmer harausgebrochen und anschließend der Boden im Gang verlegt. Je nach Zeitaufwand kann ich eventuell am Nachmittag schon den neuen Rahmen fürs Wohnzimmer und Vorplatz setzen.
    Aktuelle Bilder gibts wie immer in der Galerie (sh. Link im Artikel weiter oben).

  7. Heute Großkampftag! Mauerdurchbruch wurde hergestellt…

  8. Heute gibt es eine kleine Pause auf dem Bau. Die mit dem Mauerdurchbruch beauftragte Firma hat wegen Krankheit ihres Vorarbeiters abgesagt. Morgen soll es aber weitergehen.
    Somit steht heute nur Schutt wegfahren, Abbruch des zweiten Türrahmens und ein bischen Kleinkram auf dem Programm…
    Vielleicht mal ne Runde joggen ?? Nachmittags?

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(notwendig)

(notwendig)

5 − fünf =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.