Jan 062020
 
14 x gelesen

7 Jahre, 10 Monate, 2 Wochen nach dem letzten, mehrtätigen Skiwochenende (mit Peter zusammen vom 22.02.2012 – 25.02.2012) , war es vom 04.01. – 05.01.2020 wieder soweit: Anne, Chris und ich verbrachten 2 abwechslungsreiche Tage beim Skifahren im Skigebiet Hochzillertal / Hochfügen. Die Unterkunftssuche gestaltete sich auf Grund der kurzfristigen Entscheidung schwierig, alle angefragten Unterkünfte hatten erst ab dem 04.01. wieder Zimmer frei. Wir entschieden uns für eine Unterkunft in Ried, Gästehaus Rieser.

Um den ersten Skitag in voller Gänze genießen zu können fuhren wir am 04.01. schon um 05:00 von Nürnberg los, und erreichten bei bestem Schneeregen gegen 08:15 die Talstation in Kaltenbach. Nach einem ausgiebigen Frühstück besorgten wir uns die Skipässe und fuhren mit der Gondel gen wolkenverhangenem Berg. Welch ein grauseliges Wetter. Am Berg teils tief hängende Wolken, leichter Schneefall, Sicht nur selten mehr als 50-100m, im Tal Dauerregen.

Gegen 11h schien es , als ob der Himmel aufreißen wollte, aber um 13:00 wurde es dann richtig heftig. Einsetzender, heftiger Schneefall und tiefe Wolken ließen die Piste kaum mehr erkennen. Die Pisten leerten sich am Nachmittag doch ziemlich, und als wir gegen 16:15/16:30  die Talabfahrt hinunter stocherten hatten wir auch genug vom Wetter.

Der nächste Tag begann zumindets ohne Regen.  Vom Frühstücksraum der Pension begutachteten wir laufend den aufziehenden Tag. Es schien, als sollte es besser werden, obwohl am Berg immer noch viele Wolken zu sehen waren. Die Hochlagen, wie Neuhüttenlift, Sonnenjet, waren Anfangs auch noch in dichte Wolken geüllt, teils schneite es noch, aber so ab 10:30 / 11:00 wurde es immer heller, und dann brach die Sonne mit Macht durch. Ab 13:00 war es wunderbarerweise WOLKENLOS !!

Ein bischen Statistik muss auch sein:

Ein paar Bilder gibt es auch:  

Die Skifahrten am: GPX View 04.01.2020 GPX View 05.01.2020

Zum Kartendownload: GPX Download

       

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(notwendig)

(notwendig)

13 − zwölf =