Jun 242012
 

Allgemeines:

310 x gelesen

Bericht folgt in Kürze …

 

Verlauf:

Unser Mannschaftsergebnis:

Pl Name Verein Schwimm Bike Run Gesamt AK AK-Pl Startnr.
400 Frank Hans-Wolfgang Running SUN / Nürnberg 00:33:23 01:26:31 00:41:46 02:41:40 TM45 72 713
519 Thamm Albert Running SUN / Nürnberg 00:27:28 01:33:08 00:46:17 02:46:53 TM40 95 788
747 Wagemann Stefan Running SUN / Nürnberg 00:30:01 01:35:12 00:52:35 02:57:48 TM45 134 1109

Die Gesamt- Ergebnisse: Ergebnisse 24. Cadion Rothsee Triathlon, 24.06.2012 (wegen Überlastung zeitweise nicht aufrufbar … )

Und die Bilder: Bilder 24. Cadion Rothsee Triathlon

GPS Track: Endomondo GPS Track 24. Cadion Rothsee Triathlon

und hier geht’s weiter mit Profilen, Statistik und Downloads  …..

       

  4 Responses to “Bericht 24. Cadion Rothsee Triathlon – 24.06.2012”

  1. Der Fehler beim Aufruf der Ergebnislisten wurde beseitigt. Schuld war das Caching der Listen im Plugin (wp table reloaded). Nach Abschalten des Caches funktioniert der Ergebislistenaufruf auch bei großen Teilnehmerzahlen wieder ohne Probleme (hoffe ich doch..)

  2. Echt gute Leistungen Männer – Glückwunsch!

    H-W fürs Schwimmtraining hast Du jetzt wieder ein Jahr Zeit. Häng dich mal beim Training an Albert und Stefan dran. Allerdings beim Radfahren / Laufen hast du einen ordentlichen rausgehauen – Hut ab.

    Grüße
    Joe

    • Hi Je, danke für die Blumen an unsere Männer. Wir haben unseren Spass gehabt 🙂 Ich werde, wenn es nächste , übernächste Woche wieder etwas ruhiger zugeht, mal mit Stefan und Albert Das Schwimme mit „Hauen und Stechen“ traionieren. Also wie bei einem Triathlon. Schön eng schwimmen, gegeneinander behindern, etc. Ich denke so muss ich meine „Schwimmschwäche“ überwinden. Leistungsmäßig habe ich ja mit dem Schwimmen, wie beim Radeln oder Laufen auch kein Problem. Nur die vielen Menschen stören mich ……
      Beim Radfahren hat mich mein Lendenwirbel schon stark behindert. Ich hatte teilweise gehörige Kreuzschmerzen und musste immer wieder mal die Füße und den Rücken strecken. Der Wind tat sein übriges. Letztes Jahr hatte ich noch einen Schnitt von kanpp 34 auf der Radstrecke, dieses Jahr nur 32,5. Ich bin aber zufrieden. Und läuferisch läuft es momentan ech saugut. Weiß aber nciht warum. gegenüber letztem Jahr war ich 3Min schneller.

  3. Zwei falsche Links (Bildergalerie und Endomondo) im Bericht korrigiert.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(notwendig)

(notwendig)

eins + 19 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.