Aug 032013
 
40 x gelesen

Der Aufbau des Camps erfolgte im Regen – wie auch sonst. Gegen Morgen (7:00) verzog sich aber auch dieser und ab 11:00 zeigte sich die Sonne immer häufiger.  Der Vormitag wurde mit reichlch Bier, Steaks und noch mehr Bier begossen. Am Nachmittag brannte die Sonne schon recht heftig, so dass wir uns auf eine Erkundundsrunde nach Wacken Dorf aufmachten. Direkt neben dem Metal Plaza in Wacken war ein Oettinger Stand aufgebaut: 0,5L Bier im Becher für 1,- !!! Ein Hammerpreis. Am Stand konnte man logischerweise nicht ohne „Probieren“ vorgehen. Zumal das Bier schön kalt war. Die Hitze schlug mir jetzt aber ziemlich aufs Gemüt und auf die Beine. Während sich Flo den EMP Verkaufsstand ansah, legte ich mich mit Peter ein Weilchen am Zaun ab. Beim Heimweg zum Zeltplatz sorgte leichte Orientierungslosigkeit für einen längeren Umweg 🙂

Der Mittwoch endete für mich nach einem langen Dienstag und Mittwoch daher schon gegen 20:00.

       

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(notwendig)

(notwendig)

vier + fünfzehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.