Dez 292013
 
57 x gelesen

Es dauert noch 2 Tage und dann ist auch schon das Jahr 2013 wieder Vergangenheit. Zum Abschluß des Jahres trifft sich ein Running SUN Team zum Nürnberger Silvesterlauf über 10Km am Wöhrder See. Auf Grund einiger starker Erkältungen in den letzten 1-2 Wochen wird es für einen Teil des Teams wohl ein gemächliches Auslaufen werden. Das läßt uns wenigstens Zeit für ein paar schöne Fotos der Teilnehmer und Smalltalk. Danach wird es noch einen obligatorischen „Hot Wine Punch at the red firecar“ geben.  Wo wir das red firecar verstecken wird erst kurz vor dem Start bekannt gegeben (sonst seilt sich vielleicht noch jemand vorher ab 🙂  )

Für Running SUN stehen dieses Jahr am Start:

  • Kraus T. (Nr. 542)
  • Pfeufer S. (Nr. 768)
  • Raab M. (Nr. 806)
  • Thamm A. (Nr. 1056)
  • Wagemann B. (Nr. 1101)
  • Wagemann S. (Nr. 1102)
  • rennendeSocke (Nr. 253)

Lang R. startet wieder für seinen Verein FC Ezelsdorf

Hier ein schöner Bericht zum 10 – jährigen Bestehen des Silvesterlaufes von NN-Online:

Silvesterlauf: Das Team Klinikum läuft und läuft …. und läuft

Die Vorbereitungen sind fast abgeschlossen, es fehlen nur noch Topf, Feuerzeug undKelle.

       

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(notwendig)

(notwendig)

2 × drei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.