Okt 152015
 
107 x gelesen

Am 17.10.2015 werden wir die Bierwandung 2015, von Tiefenellern über Lohndorf, Melkendorf, Geisfeld, Strullendorf nun zum letzten Mal in diesem Jahr begehen.

Das Wetter wird sich wieder etwas beruhigen, zumindest soll es nicht regnen. Die Temperaturen werden 10Grad nicht übersteigen und mit teilweise matschigen Wegen ist zu rechnen. Also ordentliches Schuhwerk anziehen, vernünftige, warme Kleidung und zur Sicherheit Regenschirm bzw. Regenjacke mitnehmen.

Die Abfahrtszeiten und Treffpunkte für die Hinfahrt sind wie folgt:

Haltestelle Datum Uhrzeit Gleis Zug
Nürnberg-Laufamholz Sa, 17.10.15 ab 08:56 1 S 1
Nürnberg-Mögeldorf Sa, 17.10.15 ab 09:00 1
Nürnberg Hbf Sa, 17.10.15 an 09:07 2
Treffpunkt 1 in der Bahnhofsmittelhalle: 09:15
Nürnberg Hbf Sa, 17.10.15 ab 09:41 4 RE 4684
Fürth Hbf – Umsteigen !!!! Sa, 17.10.15 ab 09:48 2 RE 4834
Forchheim(Oberfr) Sa, 17.10.15 ab 10:09 3
Bamberg Sa, 17.10.15 an 10:24 6
Treffpunkt 2 vor dem Bamberger Bahnhof: 10:30 – 10:40
Bamberg Bhf., Atrium Sa, 17.10.15 ab 10:45 Bus 970
Tiefenellern, Litzendorf Sa, 17.10.15 an 11:06

Bitte beachten, dass wir in Fürth umsteigen müssen (es könnte aber auch nur eine Zugteilung sein..) , ansonsten landen wir in Würzburg 🙂 !

Jeder kümmert sich bitte selbst um die notwendigen Fahrkarten (VGN Tarif 10+T).

Folgende Stationen stehe für ein Seidla Bier zur Verfügung:

  • Brauerei Hönig, Gasthaus, – Tiefenellern (geöffnet leider erst ab 15:00, sonst 10:00). Am 16.10. war Bockbieranstich ! Wahrscheinlich müssen Sie ausschlafen und aufräumen 😉
  • Brauerei  Winkler, Gasthaus – Melkendorf (geöffnet ab 10:00).
  • Brauerei Krug, Gasthaus – Geisfeld (geöffnet ab 16:00). Lassen wir wahrscheinlich aus.
  • Brauerei Grieß, Gasthaus – Geisfeld (geöffnet ab 10:00).
  • Brauerei Sauer, Gasthaus – Roßdorf (geöffnet ab 11:00)
  • Almrauschhütte, Gasthütte – Amlingstadt (geöffnet ab 14:00)

Bierkeller werden nicht mehr geöffnet sein – bei 10 Grad Außentemperatur macht es aber auch keinen besonderen Spaß Bier zu trinken ..

Die Auflistung der Brauereien habe ich mit Detailplänen der einzelnen Ortschaften ergänzt, das macht die Suche nach den Brauereien und die Orientierung etwas leichter.

Die Rückfahrt erfolgt mit der S-Bahnlinie S1 ab Strullendorf, stündlich:

  • 18:17 / 19:17 / 20:17 / 21:17 – Fahrzeiten jeweils ca. 52Min.
  • 22:18 mit Umsteigen in Forchheim, SEV Forchheim – Nürnberg, Fahrzeit ca. 1:30h, Nürnberg Ankunft: ca. 23:48
  • 00:21 mit Umsteigen in Forchheim und Fürth, SEV Forchheim – Nürnberg, Fahrzeit ca. 1:30h, Nürnberg Ankunft: ca. 01:51

alle weiteren Dateien …

2015_7-Brauereien_Bierwanderung_Karte, Update
2015_7-Brauereien_Bierwanderung_Karte, Update
2015_7-Brauereien_Bierwanderung_Karte.pdf
View post
1.4 MB
170 Downloads
Details...
2015_7-Brauereien_Bierwanderung, Update
2015_7-Brauereien_Bierwanderung, Update
2015_7-Brauereien_Bierwanderung.pdf
View post
656.9 KB
343 Downloads
Details...

 

 

       

  One Response to “Bierwanderung 2015, die dritte”

  1. wor fei subber dei bierdur !!

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(notwendig)

(notwendig)

neunzehn − drei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.