Sep 092016
 
129 x gelesen

Heute war ich wieder mit Denny zu einer MTB Ausfahrt unterwegs. Treffpunkt Blauer Reiter (an der Uni), und dann Richtung Tiergarten, wie schon beim letzten Mal. Hendrik war nicht mit von der Party, musste sich noch von der Metal Cruise entspannen 😆

Wir nahmen wie beim letzten Male wieder die Trails um Schmausenbuck unter die Räder, steuerten den Brunner Berg an, auf der einen Seite rauf, auf der anderen Seite über die bekannten wieder runter. Und in Brunn am Sportplatz erwischte es mich wieder: In einer sandigen Kurve knallte und zischte es auf einmal heftig – Plattfuß am Hinterrad. Himmel Herrgott Sackel Zement !! Wieder einen neuen Schlauch ausgepackt, und schweißtropfend in der Sone den Reifen repariert. Nach knapp 20Min, war auch das erledigt, jetzt konnte es endlich weiter zum 7- Brücken Weg gehen. Diese befuhren wir wieder bis Ungelstetten, und über Fortswege und Trails erreichten wir schließlich wiede die Autbahnbrücke der A6 (Ausfahrt Altdorf). Ich hatte jetzt genug, war schon ziemlich platt gefahren, also schlugen wird den direkten Weg durch die Flechtenkieferwälder nach Leinburg ein. Beim Bub in Leinburg war diesmla aber ein Pitstop fällig, das dunkel Bier floß schön kalt in unsere durstigen Kehlen.

Anschließend fuhren wir auf kürzestem Weg über Fuchsmühle, Röhre, nach Laufamholz zurück. Jetzt heißt es regenerieren, hydrieren, Kräfte für die morgige Bierwanderung sammeln !

Zur Kartendarstellung: GPX View   Zum Kartendownload: GPX Download

       

  One Response to “MTB Ausfahrt Ungelstetten-Leinburg”

  1. Da hat sich doch die Ausfahrt gelohnt – gutes Bier mmmmh

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(notwendig)

(notwendig)

3 × fünf =